Sportverein Lindschied e.V. 1975
"Nur wer sich bewegt, bewegt auch etwas !"

Tischtennis

 

Dienstags, ab 19:00 Uhr

Für begeisterte Schlägertypen jeden Geschlechts


Donnerstags, ab 20:00 Uhr

Training der Kreisklassen Mannschaft

Neuzugänge immer Willkommen!










Geschichtliches

Ca. Mitte bis Ende der 70er Jahre eröffnete der Sportverein erstmals eine Tischtennis Gruppe. Gespielt wurde damals in der Turnhalle der Villa Lilly, nach Augenzeugen Berichten war dies die Spieler der ersten TT- Mannschaft:

Hans-Jürgen Schönbach                                                                                                                           Till Neu
Gerd Österreicher
Hans- Dieter Hopf
Karl Schuppler
Andreas Groll
und
Jutta Schönbach
 
Im Jahr 1985 hat man sich sogar zu den Rundenwettkämpfen angemeldet, das Original Dokument an den Kreiswart Berthold Barbehöhn seht ihr HIER
 
Gespielt wurde im damaligen Untertaunuskreis in der Kreisklasse mit einer 4-er Mannschaft, besonders erfolgreich war man leider auch damals schon nicht, in den zwei aktiven Jahren gelang nur ein oder zwei Siege, so genau weiß das keiner mehr…
 
Ein sehr wichtiges Mitglied dieses Teams war Bärbel Hopf, wobei weniger als Spielerin, denn mehr als Fahrerin von den Auswärtsspielen nach Hause: Die TT Spieler verausgabten sich während und vor allem nach den Spielen so dass meistens keiner mehr fahrtüchtig war…
 
Ende der 80er wurde die Sparte dann leider auf Eis gelegt, voraussichtlich wg. Um- bzw. Wegzug des ein oder anderen und / oder anderer Interessen.
 
 
Mit dem neuen Bürgerhaus 1993 konnte erneut eine TT- Gruppe ins Leben gerufen werden, die sich  seitdem donnerstags ab 20:00 Uhr trifft.


Wir beschränken uns nicht ausschließlich auf Tischtennisspielen, sondern pflegen auch immer das gemütliche Beisammensein zwischen und nach den Spielen.

Des Weiteren wird einmal im Jahr ein kleines Vereinsturnier veranstaltet, sowie Spiele gegen benachbarte Vereine.


Wir stürmen die Liga!
Seit der Saison 2008/2009 nehmen wir wieder mit einer Mannschaft an offiziellen Meisterschafts- / Punktrunden teil. Wir tummeln uns seit nunmehr 8 Saisons oder genau 146 Spielen in der 2. Kreisklasse West Rheingau Taunus.
 
Nach anfänglichen Schwierigkeiten kämpfte sich die Mannschaft in ihrer Klasse vom letzten auf 6. Tabellenplatz vor.
 
Angefangen haben wir mit folgenden Spielern:
E. Roth
V. Grenner
M. Prall
P. Rossel
T. Ohlenmacher
G. Theune
H. Eustergerling
U. Leonhardt
H.J. Schönbach
W. Tremper
G. Besier
N. Boller
 
Im Laufe der Zeit kamen und gingen Spieler/ innen, aber der „Kern“ der Mannschaft besteht immer noch. Die Mannschaft der Saison 2016 / 2017 besteht aus folgenden Spielern:

E. Roth
P. Rossel
U. Leonhardt
M. Anders
N. Gutal
A. Heimberger
G. Theune
H. Eustergerling
H.J. Schönbach
M. Peppel
K. Roth
V. Grenner
F. Leonhardt
 
Die „treuen Seelen“ und Rekordspieler des Vereins sind
Gerd Theune 126 Spiele
Ulf Leonhardt 116 Spiele
Eckhard Roth 111 Spiele
Peter Rossel 100 Spiele

Natürlich laufen die Planungen für die kommende Saison schon wieder auf Hochtouren.
Alle – egal welchen Alters, Geschlechts oder Könnens – die uns helfen wollen dabei gut abzuschneiden oder die einfach nur Spaß am Tischtennis haben sind herzlich willkommen.

Seit 2017 haben wir einen neuen lizensierten Trainer und Übungsleiter:

Lucas Krenzer.

Seit 2018 startet die Mannschaft in die 12. Saison und zum aller ersten Mal gleich mit 2 Mannschaften.

Ansprechpartner
Wenn Ihr Gefallen an dieser Sportart findet meldet Euch bei unserem Ansprechpartner Lucas Krenzer oder kommt einfach einmal unverbindlich Donnerstagabends ab 20:00 Uhr vorbei.

Training ist immer Dienstags ab 19.00 Uhr und Donnerstags ab 20.00 Uhr und neben der aktiven Mannschaft schwingen auch immer einige Hobbyspieler den Schläger.